“Türöffnungen”

Bei der letzten Übung stand das Thema „Tür- und Fensteröffnung“ auf dem Übungsplan. Zu einer Türöffnung durch die Feuerwehr Hackenheim kommt es, wenn Hilfsbedürftige in einer Wohnung den Rettungskräften z.B. des Rettungsdienstes den Zugang zur Wohnung nicht mehr eigenständig ermöglichen können. Die Feuerwehr Hackenheim verfügt seit einigen Jahren über die Gerätschaften, in diesen Fällen (nur im Beisein der Polizei) einen schnellen Zugang zur Wohnung zu schaffen, ohne dabei einen großen Schaden an teuren Wohnung- oder Haustüren oder Fensterscheiben zu verursachen. Natürlich wird bei akuter Gefahr auch ein Sachschaden z.B. an Fensterscheiben in Kauf genommen um möglichst schnell in die Wohnung zu gelangen. Wie bei allen Gerätschaften muss auch der Umgang mit dem Tür- und Fensteröffnungsset regelmäßig geübt werden und so wurden die Möglichkeiten an verschiedenen Stationen erörtert und praktisch umgesetzt.